Datum/Zeit
4. Dezember 2020
19:00 - 20:00

Adresse
((szene)) Wien
Hauffgasse 26
Wien 1110
Österreich

Dass die Szene nicht nur von männlichen Protagonisten lebt, lässt sich ganz einfach nachprüfen. Denn am 4. Dezember gibt es den Hattrick an geballter Frauenpower in der ((szene)) auf die Ohren! MARY BROADCAST schreibt Lieder von einer Frau, die der Welt begegnet, ihre Brutalität und Schönheit entdeckt, versteht und daraus etwas Eigenes schafft. Auch Songs über Panikzustände, Liebesentzug und Einsamkeit finden in ihrem Repertoire Platz. Treffen sich eine Juristin, ein Gitarrist und ein Drummer auf ein Bier und reden über die Welt. So oder so ähnlich könnte man den Beginn von POMPADUR beschreiben. Elemente aus Punk, Blues, Pop und Jazz vermischen sich mit erdigem Rock’n’Roll zu energiegeladenen deutschsprachigen Songs. JLP ist ein Acoustic Duo gegründet von den Geschwistern Luka und Jelena. Seit einem Jahr schreibt das Duo an eigenen Songs, die im gemeinsamen Proberaum entstehen. Hinter jedem einzelnen Song steht eine Geschichte, die durch erzählende Texte und interessante Melodien und Harmonien erzählt wird.Eröffnet wird der Abend von den stimmgewaltigen KOFOS!