Datum/Zeit
6. November 2022
15:00 - 16:00

Adresse
Simm City
Simmeringer Hauptstraße 96A
Wien 1110
Österreich

Jubiläumskonzert 2022: 70+1 des Neuen Favoritner Mandolinenorchesters gemeinsam mit dem Anhaltinischem Zupforchester Dessau.

Wir laden Sie herzlich ein uns zu Mandolinen- und Gitarrenklänge zu begleiten. Erleben Sie diese einzigartige und außergewöhnliche Musik; arrangiert vom musikalischen Leiter und Dirigenten des Neuen Favoritner Mandolinenorchesters – kurz NFMO – Heinz Koihser, Dirigent Anton Yeretsky und dem Dirigenten und musikalischen Leiter des AZO – Frithjof Eydam. Gemeinsam werden sie die beiden Orchester durch einen für Sie vergnüglichen Nachmittag führen. Das Neue Favoritner Mandolinenorchester wurde bereits 1951 in Favoriten als „Erster Laaerberger Mandolinenclub“ gegründet, 1989 in „Neues Favoritner Mandolinenorchester“ umbenannt und hat zurzeit 25 aktive Musikerinnen und Musiker. Neben Mandolinen gehören auch Mandola Cello, Mandola, Gitarren, Bassukulele, Querflöte, Akkordeon sowie ein Schlagzeug zum Klangkörper. Unterstützt wird das Jubiläumskonzert 70+1 auch von Christine SCHWARZINGER (Violine) und Victor KAUTSCH, der sehr unterhaltsam durch das Programm führen wird. Nähere Informationen – auch zum Thema Covid-19 – auf: www.mandolinen.at bzw. auf Facebook oder Instagram.

Karten erhalten Sie zum Preis von € 15.– ausschließlich:
per Telefon: 0677 / 613 60 380
per E-Mail: karten@mandolinen.at
sowie an der Abendkassa.