Datum/Zeit
18. Dezember 2021
19:30 - 20:00

Adresse
((szene)) Wien
Hauffgasse 26
Wien 1110
Österreich

Bereits gekaufte Tickets für die ursprünglichen Termine vom 02.04. & 12.11.2020 behalten ihre Gültigkeit.

Nicht nur die riesige Sonnenbrille von Sänger und Mastermind Douglas McCarthy ist das Markenzeichen der Ur-EBM-Gruppe NITZER EBB. Auch diesen Sound, ja die Elektro-Szene allgemein, haben sie entscheidend geprägt – mit ihren massiven Beats, den vorwärtspeitschenden Songs und dem energiegeladenen Gesang. Tanzflächenknaller sind hier garantiert!

Der Abend wird von BROKEN EGO eröffnet. Aus dem frühen 1990er-Electropop kombiniert der Wiener Künstler Chris Ego lebendige Klanglandschaften mit verträumten Texturen auf der Basis von Rockgitarren und Synthesizern. Daraus entstand der Grundsound für das aktuelle Album „Avenue To Wonderland“ welches für Furore sorgt. Das markante Album besticht durch eingängige Melodien, tanzbare Rhythmen und Mitsing-Refrains. Textlich dreht sich auf „Avenue To Wonderland“ alles über das Finden einer neuen Liebe sowie das Ausleben von Leidenschaft und nimmt das Publikum mit auf eine Reise in das ersehnte „Wonderland“ – jener Ort, an dem geheime Fantasien nicht versteckt werden.

Tickets sichern !!