Datum/Zeit
8. Juli 2021
18:00 - 20:00

Adresse
((szene)) Wien
Hauffgasse 26
Wien 1110
Österreich

Die „A bissl übertrieben“ Tour der Wiener Szene Band GEWÜRZTRAMINER reiht sich nicht nur würdig in den Reigen bisheriger Live Shows ein, sie bringt auch abermals neue tanzbare Swing und Balkan Rhythmen mit charmantem, österreichischen Schmäh auf tollkühne Weise in Verbindung. Hier werden die Stile von Django Reinhardt bis Iron Maiden, von Ost – Folklore bis Austropop wild durch die Traminerpresse gewurstet, bis der Zuhörer zwischen Tanzen und Lauschen völlig hin und hergerissen ist. Einer Naturgewalt gleich ballert das Sextett seinen Fans Partylaune auf höchstem Niveau um die Ohren. Es wird geblödelt, gefeiert und musiziert. Aber auch die Romantiker kommen nicht zu kurz. Mit der ein oder anderen wohl platzierten Ballade zeigt sich das musikalische Können und die emotionale Größe der Band. In dem ganzen Wahnsinn wird klar, dass es hier nicht nur um gute Laune, sondern auch um Kunst und Aussage geht. So sind die Texte kabarettistisch angehauchte, durchaus kritisch zu verstehende Austropop – typische Wortspiele, die den aufmerksam zuhörenden auch mal vor den Kopf stoßen und zum Denken anregen. Ein aufregender, durchgeknallter, spannender, musikalischer, witziger, tanzbarer Partyabend ist also mit dieser Truppe garantiert.