Datum/Zeit
5. August 2021
18:00 - 19:30

Adresse
((szene)) Wien
Hauffgasse 26
Wien 1110
Österreich

EINTRITT FREI!

LD SMASH
Leidenschaftlicher Gitarrist und Hobbysystemkritiker, bedient sich der guten alten österreichischen Methode des Schmähtandelns, um die Liebe, den Rausch und die gesellschaftlichen Abgründe zu erforschen. Zusammen mit MAMA GHANOUSH, der zauberhaftesten unter den Stimmen der Nachtschwärmerinnen und dem Virtuosen an der Geige, FRANK FERDINAND, ergibt sich ein Trio, das durch seine bildhaften Texte, träumerischen Melodien und selbstironischen Charme besticht.

LUKAS ANTOS
Musik zwischen Vorstadtjugend und Großstadtträumen, zwischen Bestandsaufnahme und Kampfansage, Zigaretten und Kaffee.
Mit seiner Gitarre und dem trügerischen wiener Optimismus schreibt Lukas Antos Lieder welche die große Dramatik im ganz Kleinen suchen. Geschichten von Rausch und Ernüchterung, Impuls und Monotonie. Manchmal aber auch von ihm selbst.

EIN GESPENST
Ein Gespenst ist ein 2020 gegründetes Wiener Indie-Wave-Duo bestehend aus Songwriter und Autor Elias Hirschl sowie Rapper und Producer Christopher Hütmannsberger. Das im ersten Covid19-Lockdown entstandene Musikprojekt vereint auf poetische Weise deutschsprachige Lyrics, New-Wave-Gitarren und elektronische Elemente. Dabei spielen sie mit ungewöhnlichen Liedformen, metrischen und textlichen Finten und greifen auf einen weiten Fundus an Punk-Slogans und Spoken Word-Passagen zurück.
Am 14. Mai 2021 erschien mit der EP “Ich tanze nur aus Höflichkeit” das Debüt des Duos auf dem Wiener Label Strizzico und erzählt in vier wütend bis melancholischen Songs vom Leben in einer fragmentierten, unübersichtlichen Welt, spätkapitalistischen Zukunftsängsten und der Isolation mitten unter Menschen.