Datum/Zeit
29. September 2022
19:30 - 20:00

Adresse
((szene)) Wien
Hauffgasse 26
Wien 1110
Österreich

THE CALL – Himmlische Stimmen und abgründiges Growlen – bei der österreichischen Symphonic Folk-Metal Band THE CALL verkörpert Frontfrau Cairistìona zwei Seiten, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Im neuen Konzeptalbum, welches die Band exklusiv live präsentiert, muss sich die junge Frau als letzte Überlebende im Kampf gegen dunkle Mächte selbst in einen Dämonen verwandeln, um die Welt wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Death-Metal Elemente treffen auf irische Melodien, ein Muss für jeden Eluveitie-Fan!

Seit ihrer Gründung im Jahr 2014 haben CALL IT EVEN einen langen musikalischen Weg hinter sich: die künstlerische Reise, welche zunächst als Acoustic-Duo begann, hat die mittlerweile vierköpfige Band aus Wien, bestehend aus Sänger Markus Schweiger, Gitarrist Leonhard Pfeffer, Bassist Shant Sanosian und Drummer Tamás Künsztler, in eine energetische Rockformation verwandelt. Ein Potpourri aus Rock, Pop und Electronica, welches die Musiker selbst als „Modern-Rock“ beschreiben, bildet das musikalische Fundament für hymnische Songs mit dem CALL IT EVEN ihr Publikum abholen. Kreative Unterstützung bekommt das Quartett hierbei von Musikproduzent Mike Wolff, welcher u.a. mit Acts wie den Crossover-Größen „Kontrust“ oder dem österreichischen ESC-Teilnehmer Vincent Bueno musikalisch zusammengearbeitet hat. Seit der Veröffentlichung ihres Debütalbums „BEST REVENGE“ im Oktober 2017 haben die Wiener einen markanten Sound etabliert, trachten aber dennoch nach stetiger schöpferischer Weiterentwicklung. Dieses künstlerische Streben führte schlussendlich zur Genese ihres neuesten Studiowerkes „NOVA“, welches CALL IT EVEN im Rahmen einer exklusiven Releaseshow am 14.05.2022 in der Szene Wien präsentierten. Das komplette Album erschien dann am 20.05.2022.