Datum/Zeit
11. Dezember 2021
19:00 - 20:00

Adresse
Planet.tt Bank Austria Halle im Gasometer
Guglgasse 8
Wien 1110
Österreich

Eine schöne Beschwerung oder doch das Wiener Wahnsinn WeihnachtsWunder? Dringendes Brieferl ans Christkind: Samstag, 11.12.2021: Wiener Wahnsinn WeihnachtsWunder im Planet/Gasometer!

Oiso wos jetzt? WeihnachtsWunder, Bescherung oder Wahnsinn? Am besten alles! Denn wenn Wiens kultige Rockband zum WeihnachtsWunder ruft, finden sich Wunder, Wahnsinn und noch viel mehr im Geschenkspackerl… Das Wichtigste zuerst: Endlich wieder Live! Weihnachtsparty! Völlig analog. Nix nur Stream…
Mit gemeinsam Schwitzen, Singen und einer Rockband deren Name bereits Programm ist. Hohoho, wie haben wir das vermisst! Aber schön der Reihe nach. Was man in der Stadt am Donaustrand weiss, ist, dass wenn der Wiener Wahnsinn zum Rudelrocken ruft, dann bleiben die Burenwürschtln kalt, der Senf in der Tube, aber dafür hat das Bier keine Zeit warm zu werden. A Remasuri, wie man in Wien sagt. Kultiger Krawall oder auch amtlicher Bahö. Das heißt, es ist wieder was los in der Stadt, und wenn das Ganze in die Weihnachtszeit fällt, dann wird’s sowieso doppelt lustig. Und: Wer beim WWWW, dem Wiener Wahnsinn WeihnachtsWunder auf besinnliche Minuten wartet, sollte eher vor der Tür vom Planet bleiben, denn drin, im Gasometer, feiert die Antonov-Version des Christkindls, in der Person des Schauspielers und Band-Buddys Max Meyr, gemeinsam mit dem Wiener Wahnsinn, Freunden wie den Rock’n’Roller Dennis Jale, Niddl ‚The Voice‘ und weiteren Überraschungsgästen, zum ersten Mal eine schöne Beschwerung. Quasi ‚Rockin‘ around the Christmas Tree‘, ohne dabei einen Baum von seinen Wurzeln zu sägen. Eh kloar, immer ans CO2 denken.

Wir glauben, dass sich die Leute nach einem solchen Konzert sehnen‘, sagen Wiener Wahnsinn, und vermutlich werden sie mit dieser Erkenntnis voll ins Schwarze treffen, denn spassbefreit war es eh viel zu lange. Fürs Merkzetterl am Kühlschrankmagneten: Der WWWW ist auf maximal 500 Tickets limitiert! Covid Auflagen beachten!